chain relations

Mehr über Sales und Selling lernen

Top 5 Podcasts über Sales und Selling

Ein Bereich, in dem sicherlich die meisten im Inbound Marketing Nachhilfe vertragen können, ist die Zusammenarbeit mit dem Vertrieb. Viele kommen aus spezialisierten Marketingdisziplinen, wie Suchmaschinenoptimierung oder E-Mailmarketing, und haben in ihrem Leben noch nichts verkauft – außer vielleicht den eigenen Services. Wie aber Vertrieb in einem B2B-Unternehmen läuft und wie Verkäufer mit Leads umgehen, ist den meisten nicht vertraut. Sales und Selling ist ihnen fremd. Podcasts sind ein geeigneter Weg, sich dieses Wissen zu erschließen. Schließlich sollen beide Seiten besser zusammen arbeiten.

Nachfolgend eine Übersicht an hilfreichen Podcasts von der Sales-Seite. Zur Marketing-Seite des Inbound Marketing habe ich einen gleichartigen Beitrag für den deutschen HubSpot-Blog verfasst, der 10 Marketing-Podcasts aufführt.

SLMA Radio – Sales Lead Management Association Radio

Die amerikanische Sales Lead Management Association (SLMA) macht seit Langem (mehr als 260 Folgen!) einen sehr gelungenen Podcast über Sales und Selling, in dem es immer auch um Marketing geht und wie beide Bereiche besser zusammen arbeiten. Zum Teil präsentieren mehrere Spezialisten viel Wissen und Meinung (meist zu Marketingthemen) oder aber James W. Obermayer, Mitgründer des SLMA, interviewt zahlreiche Marketing- und Sales-Experten.

https://slma.podbean.com/

 

Sales and Marketing Alignment von Rod Sloane

Rod Sloanes Sales and Marketing Alignment Podcast wäre sicherlich die Nummer 1 in dieser Liste – wenn er denn nicht 2014 aufgehört hätte. Aber da es immer mal wieder eine Pause gab, könnte es gut sein, dass er den Podcast wieder aufnimmt. Rod Sloane kümmert sich um einen der wichtigsten Aspekte im Inbound Marketing – die bessere Abstimmung zwischen Marketing und Vertrieb. Dazu hält er auch Reden auf zahlreichen Konferenzen. In seinem Podcast interviewt er mit seinem breiten britischen Akzent meist das US-amerikanische Who is Who aus Marketing und Vertrieb. Aber auch Kollegen aus UK, die man sonst selten in Podcasts hört, kommen zu Wort und bringen eine europäischere Perspektive ins Spiel.

https://rods.libsyn.com/

 

Erfolg mit Geschäftskunden von Stephan Heinrich

Leider der einzige deutschsprachige Podcast in dieser Reihe. Stephan Heinrich, ein Sales-Trainer für den B2B-Verkauf, liefert seit Ende 2013 viel Wissen über Vertrieb und inzwischen auch zunehmend über Marketing oder Lead-Generierung. Das erste Jahr besteht aus 52 Kapiteln, die etwa seinem Buch „Verkaufen an Top-Entscheider“ folgen. Danach wollte er wohl einfach nicht aufhören und liefert wöchentlich weitere Tipps – meinem Gefühl nach etwas praktischer und zugleich auch marketingorientierter. Marketingleute können mit seinem Podcast sicherlich die Sorgen und Nöte, aber auch die Aufgaben und Ansätze von Vertriebsleuten besser verstehen. Zugleich erschließen sich zahlreiche Anknüpfungspunkte, um mit Inbound Marketing  hochwertige Leads zu generieren, die von so arbeitenden Verkäufern weiter bearbeitet werden können.

https://stephanheinrich.com/podcast

 

The Brutal Truth about Sales and Selling von Brian Burns

Brian Burns ist ein langjähriger IT-Vertriebler, der in seinem Metier wohl zu den besten zählt. Er hat die Maverick-Selling-Methode entwickelt, die man nicht als eine einfache Methode missverstehen darf, die einen Schritt-für-Schritt an die Hand nimmt, wie es manch ein Verkaufsguru lehrt. Viel mehr gibt es sehr viel Hands-on-Wissen. Er steht dem Thema Inbound Marketing kritisch gegenüber und betont stets die Wichtigkeit von guten Verkäufern, weil diese am Ende den Abschluss machen. Auch deshalb ist es interessant, sich mit ihm auseinander zu setzen, weil er zugleich auch traditionell ist. Was ich überhaupt nicht abwertend verstanden wissen will. Mit Brian Burns lernt man verkaufen, was die meisten im Inbound Marketing noch nie selbst gemacht haben.

https://briangburns.podhoster.com/

 

RainToday Sales Tips & Techniques

RainToday sind Marketing- und Vertriebsberater speziell für komplexe Produkte und Dienstleistungen. Unter diesen Bedingungen müssen Marketing und Vertrieb stärker miteinander zusammen arbeiten, da die Entscheidungen für die Kunden aufwändig und riskant sind. RainToday veröffentlicht tonnenweise Material: Studien, Webinare, aber auch kostenpflichtige Online-Kurse, die ich nur empfehlen kann. In dieser Podcast-Reihe interviewen sie regelmäßig Marketing- und Salesexperten über Lead-Generierung, Vertrieb, Entwicklung von Bestandskunden sowie das Management von Vertriebsteams – immer hilfreich für das Inbound Marketing, häufig mit Zahlen und Studien untermauert.

https://www.raintoday.com/library/featured-podcasts/

 

Podcasts sind übrigens sehr leicht zu abonnieren. Sowohl Apple- als auch Android-Geräte bringen Apps mit, mit denen man diese suchen und abonnieren kann. Die einzelnen Folgen werden dann automatisch heruntergeladen und stehen zum Hören bereit. Aber auch alle alten Folgen lassen sich sehr leicht herunterladen. Alle Podcasts sind kostenlos. Die Suche innerhalb der App ist der bequemste Weg, um sich die Folgen zu sichern. Fragt sich nur, wann wir gute Inbound-Marketing-Podcasts in deutscher Sprache erwarten dürfen.